Toleranz, Akzeptanz und Rücksichtnahme

Wir legen größten Wert darauf, unseren Kindern frühzeitig einen hohen Grad an sozialer Kompetenz zu vermitteln. Dies erreichen wir durch folgende Aktivitäten:

Im Freispiel haben die Kinder des ESK die Möglichkeit zu ausgiebigen Rollenspielen, in denen sie ihre Kontakt- und Kommunikationsfähigkeiten schulen können. Gleichzeitig schulen wir eine selbstständige Konfliktlösungskompetenz und die Wahrung von Toleranz, Akzeptanz und Rücksichtnahme gegenüber allen anderen. Die Kinder werden bei Bedarf von den Erziehern mit entsprechenden Lösungsstrategien unterstützt.

Verantwortungsvolles Handeln gegenüber Tieren und Pflanzen ist in unserem Kindergarten selbstverständlich. Ebenso legen wir großen Wert auf den sorgsamen Umgang mit natürlichen Ressourcen, den zur Verfügung stehenden Materialien sowie der Kindergarteneinrichtung.

Durch sorgfältig ausgewählte Projekte werden die Kinder in ihren sozialen Lernprozessen unterstützt und zur Selbstständigkeit erzogen.